Stari Grad

Stari Grad

Die älteste Ansiedlung auf der Insel Hvar und eine der ältesten Städte Kroatiens, die heutige Stari Grad wurde im Jahr 384 v. Chr. gegründet und war auch die Inselhauptstadt bis zum 17. Jahrhundert.

Es gibt viele Befunde von geschichtlicher Bedeutung und viele von diesen werden im Stadtmuseum aufbewahrt, während der Spaziergang durch die Altstadt sicherlich ein eindrucksvolles Erlebnis sein wird. Man muss unbedingt Benediktinerkloster, Kirche des Heiligen Stjepans und Petar Hektorović Tvrdalj, einen eindrucksvollen Sommerpalast mit einem Aquarium und Steinschnitzereien eines der bekanntesten kroatischen Dichter, besuchen.